Nutzungsbedingungen für die Webseiten von Ostseefarben sowie Bedingungen und Hinweise für Unterkunfts-/Urlaubsbewertungen

 

Ostseefarben
Brügmann & Vergin GbR

Hülsenstraße 22c
18375 Ostseebad Prerow

Telefon:            038233 70145
Telefax:            038233 70146

Email:               info(at)ostsee-farben.de

Amtsgericht Ribnitz-Damgarten

 

Im Folgenden werden die Nutzungsbedingungen für die Webseiten von Ostseefarben geregelt.

Auf den Webseiten von Ostseefarben werden Informationen zu Urlaubsunterkünften für die Region Fischland-Darß-Zingst kostenlos bereitgestellt. Es werden zum einen Urlaubsberichte von Urlaubern und zum anderen Unterkunftspräsentationen der jeweiligen Betreiber veröffentlicht.

Jeder Nutzer kann sich kostenlos auf den Seiten von Ostseefarben informieren und sich auch durch das Eingeben einer eigenen Unterkunfts-/Urlaubsbewertung beteiligen.

Pflichten/Verpflichtung des Nutzers

Der Nutzer muss mindestens 14 Jahre alt sein. Er versichert, über sich oder andere Personen keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich insbesondere nicht unter einer falschen Identität anzumelden.

Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, keine Inhalte einzustellen, die:

  • vorsätzlich oder fahrlässig unwahr sind
  • beleidigender, drohender, nötigender, diffamierender, anstößiger, gewaltverherrlichend und/oder pornographischer Art sind
  • rassistisch, volksverhetzend, verfassungsfeindlich oder/und sonst strafbarer/rechtswidriger Art sind
  • geltendes Recht verletzen, insbesondere Schutzrechte Dritter z.B. Urheber, Kennzeichen, Patent, Marken- oder Leistungsschutzrechte, Persönlichkeitsrechte oder Eigentumsrechte, zu deren Weitergabe er nicht berechtigt ist
  • Links oder ähnliche Angaben/Verweise enthalten oder geeignet sind, die Funktionsweise fremder Datenverarbeitungsanlagen, insbesondere Computern zu beeinträchtigen.

Verstößt ein Nutzer gegen diese und/oder die unten beschriebenen Bedingungen zur Einstellung von Inhalten/Bildern, insbesondere bezüglich Urlaubsbewertungen, ist die Ostseefarben berechtigt, Inhalte ohne Benachrichtigung des Nutzers, insbesondere ohne Angabe von Gründen zu ergänzen, zu ändern oder zu entfernen. Rechtswidrige Beiträge werden umgehend gelöscht.

Mit der Veröffentlichung von Inhalten (wie z.B. Bewertungen oder Bilder) garantiert der Nutzer, dass er der Inhaber sämtlicher Rechte, insbesondere der Urheberrechte, an diesen ist. Er überträgt Ostseefarben unentgeltlich und unwiderruflich ein zeitlich, sachlich und räumlich unbeschränktes, übertragbares Nutzungsrecht zur Verwendung der Inhalte in jeder Form und in sämtlichen Medien (insbes. Internet). Dieses umfasst insbesondere das Vervielfältigungs-, Verbreitungs- und Übertragungsrecht sowie das Recht zur öffentlichen Wiedergabe, das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung.

Falls der Nutzer selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Ihm eingegebenen Inhalt ist, garantiert er, dass er alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt hat. Für den Fall, dass der Nutzer gegen eine oder mehrere dieser Garantien verstößt, stellt er die Ostseefarben von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei und hält diese in vollem Umfang schadlos.

Der Nutzer ist allein für von ihm zur Verfügung gestellte Inhalte verantwortlich.

Jeder Versuch einer Störung der korrekten Funktionsweise der Webseiten von Ostseefarben ist untersagt. Insbesondere ist es untersagt, zu versuchen, Sicherheitsfunktionen zu umgehen, an Computersystemen, Servern, Routern oder anderen, an das Internet angeschlossenen Geräten Veränderungen vorzunehmen, sich zu solchen unbefugten Zugang zu verschaffen oder die Funktion dieser Systeme/Geräte auf irgendeine Art und Weise zu stören.

Der Nutzer verpflichtet sich ferner:

  • nur dann eine Bewertung abzugeben/ein Bild einzustellen, wenn er selbst die zu bewertende Leistung in Anspruch genommen, insbesondere in der betreffenden Unterkunft seinen Urlaub verbracht hat.
  • keine Bewertung abzugeben bzw. ein Bild einzustellen, wenn der Nutzer Beschäftigter, Eigentümer oder Betreiber der zu bewertenden Unterkunft ist oder in ähnlicher Weise mit diesem in Verbindung steht
  • keine falschen und/oder unsachlichen Bewertungen zu machen, die die Entscheidung anderer Urlauber beeinflussen könnten.
  • positive als auch negative Bewertungen im Rahmen der Meinungsfreiheit hauptsächlich zu dem Zweck abzugeben, anderen Reisewilligen/Urlaubern eine Möglichkeit zu geben, sich ein aussagekräftigeres und objektiveres Bild machen zu können.
  • keine Personen namentlich zu bezeichnen

Umgang mit Urlaubsberichten/Unterkunftsbewertungen und Bildern

Bewertungen und deren Bilder, die auf den Webseiten von Ostseefarben verfügbar sind, stammen von Dritten. Es muss berücksichtigt werden, dass eine abgegebene Bewertung lediglich die Meinung des entsprechenden Nutzers und jeweiligen Gastes der Unterkunft wiedergibt und es sich dabei um Momentaufnahmen handelt.

Haftung

Ostseefarben übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Korrektheit oder sonstige Qualität der bereitgestellten Informationen. Ostseefarben bietet diese Informationen lediglich als Orientierung für den Nutzer an, auch wenn sie nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt werden.

Die Angaben zu Reiseleistungen / -preisen wurden Ostseefarben von den jeweiligen Reiseveranstaltern/Leistungsträgern zur Verfügung gestellt. Daher gibt die Ostseefarben keine Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder sonstige Qualität.

Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung von Nutzerinhalten auf den Seiten von Ostseefarben keine Äußerung oder Feststellung, Bewertung oder Empfehlung von Ostseefarben darstellt.

Insbesondere erfolgt durch diese Veröffentlichung seitens von Ostseefarben bzw. das Abrufen solcher und auch übriger Inhalte durch den Nutzer keine Auskunft und/oder Beratung. Jeder Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er diese Inhalte auf eigenes Risiko nutzt.

Ostseefarben behält sich vor, ohne vorherige oder sonstige Ankündigung Änderungen, Ergänzungen oder Löschungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Des Weiteren übernimmt die Ostseefarben keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit von Inhalten/Daten und Informationen. Die Ostseefarben behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten, ganze Seiten oder die gesamte Website ohne Ankündigung für einen frei bestimmten Zeitraum zu sperren, zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Zudem übernimmt Ostseefarben keine Gewähr dafür, dass die auf den Webseiten dargestellten Inhalte frei von Viren oder/und sonstigen Codes/Datenanordnungen sind, die eine zerstörerische oder beeinträchtigende Wirkung haben können.

Haftungsansprüche gegen Ostseefarben, die sich auf Sachschäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Webseiten und der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter, unvollständiger oder veralteter Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Kennzeichen- und Urheberrecht

Die auf den Webseiten von Ostseefarben veröffentlichten Inhalte/Daten  sind rechtlich geschützt. Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung und sonstigen, insbesondere kommerziellen Verwertung, der öffentlichen Wiedergabe, der Veränderung und/oder Löschung durch die Nutzer ist untersagt. Dazu zählt auch die Integration und Darstellung von Inhalten/Daten auf fremden Webseiten durch Interlinks, Deep Links oder Frames.

Falls Sie vermuten, dass auf bzw. von den Webseiten von Ostseefarben aus Ihre Schutzrechte verletzt werden, teilen Sie dies bitte umgehend unter der angegebenen Emailadresse mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann.

Freistellung von Ansprüchen Dritter

Der Nutzer verpflichtet sich, Ostseefarben auch auf erstes Anfordern von allen Ansprüchen Dritter einschließlich angemessener bzw. gesetzlich festgelegter Kosten zur Rechtsverfolgung freizustellen, die auf einer nicht vertragsgemäßen, missbräuchlichen und/oder rechtswidrigen Nutzung der Webseiten und ihrer Inhalte beruhen. Der Nutzer unterstützt die Ostseefarben bei der Abwehr solcher Ansprüche, insbesondere durch das zur Verfügung stellen sämtlicher, zur Verteidigung erforderlichen Informationen. Der Nutzer ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der von Ostseefarben durch die erfolgreiche Durchsetzung solcher Ansprüche seitens Dritter entsteht.

Datenschutz

Ostseefarben gewährleistet Ihnen den Schutz ihrer persönlichen Daten.

Ostseefarben verwendet Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anfragen oder Aufträge. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an die im Kontaktbereich angegebene Emailadresse oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus- und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind bei Bedarf unsere Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung die Übermittlung der Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Cookies setzen wir an verschiedenen Stellen unserer Website ein. Sie dienen lediglich dazu, den Betrieb bestimmter Bereiche dieser Webseite (z.B. ein korrektes Einloggen) sicherzustellen.

Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Es gilt das materielle Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit dem keine zwingenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere Verbraucherschutzvor-
schriften entgegenstehen.

Gerichtsstand ist der Sitz von Ostseefarben.

Salvatorische Klausel

Sofern Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt und der ungültige Teil gilt als durch einen solchen ersetzt, der dem Sinn und Zweck des unwirksamen Teils bzw. dem Parteiwillen in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt.

Prerow, Mai 2008



Fischland-Darß-Zingst-Portal

Achtung Vermieter!
Präsentieren auch Sie Ihre Unterkunft oder Ihr Angebot auf unserem Besucher- starken und interessanten Darß-Portal.
Mit unserem Kennenlern- Angebot können Sie Ihr Ferienobjekt 6 Monate lang kostenfrei auf ostsee-farben.de präsentieren.
Jetzt registrieren


Ostseeurlaub Vielfalt